ENERGIE

Auch für Anlagenerweiterungen muss der Elektroinstallateur dem Eigentümer bei der Übergabe der Installation einen Sicherheitsnachweis mit den Ergebnissen der Schlusskontrolle abgeben. Analog gilt ebenso, dass bei Anlagen mit erhöhtem Gefährdungspotential durch ein unabhängiges Kontrollorgan eine Abnahmekontrolle durchgeführt werden muss. Da diese Sicherheitsnachweise lediglich die Anlagenerweiterung betreffen, wird die Kontrollperiodizität der Anlage nicht beeinflusst.

Strom, sauber und vielfältig nutzbar!

Zum Seitenanfang